Die
Edelstein-Gesichtsmassage

Die Edelstein-Gesichtsmassage – eine besondere Anwendungsform der Edelstein-Massage – ist eine tiefgehende Behandlungsmethode, die mithilfe der original Edelstein-Massagestäbchen in ausgewiesenen Praxen bzw. Einrichtungen durchgeführt wird.

Sie bedient sich dabei der heilsamen Eigenschaften nach besonderen Kriterien ausgewählter Edelsteine und deren Wirkung auf Körper, Geist und Seele.

Gezielte sanfte, wie auch druckvolle Berührungen der Edelsteinkugeln im Gesicht, sorgen für eine intensive und wohltuende Stimulation der sensiblen Gesichtsnerven.

Durch das gefühlvolle Ausstreichen der Gesichtspartien wird der Fokus schnell von unangenehmen Dingen, wie innerer Unruhe, Angst, Stress etc. abgelenkt und der Kopf kann frei von Gedanken werden.
Innerhalb kürzester Zeit kann sich ein Zustand tiefer Entspannung einstellen und ein Loslassen auf verschiedenen Ebenen kann geschehen.

 

Der druckvolle Einsatz der Edelstein-Massagestäbchen setzt zusätzliche Impulse durch Stimulation verschiedener Akupressurpunkte im Gesicht – mit tiefgründiger und nachhaltiger Wirkung.

Die Edelstein-Gesichtsmassage wird unter Zuhilfenahme von hochwertigen Massageölen in einer ruhigen und angenehmen Wohlfühlatmosphäre durchgeführt.

Der Klient liegt dabei bequem auf einer Massageliege, während der Behandelnde an seinem Kopfende steht oder sitzt.

Das vor der Behandlung leicht angewärmte Öl schafft nicht nur einen angenehmen Raumduft, es ist auch wohltuend auf der Haut und sorgt während der Massage dafür, dass die Gleitfähigkeit der Edelsteinkugeln auf der Haut erhöht wird.

Der Wellnesseffekt der Massage wird dadurch noch zusätzlich verstärkt.

Die Auswahl der verwendeten Edelsteine und der jeweilige Behandlungsablauf werden individuell auf den Klienten abgestimmt.

Der Massage-Praktiker bestimmt nach einem kurzem Vorgespräch, welche Gesichtspartien oder Druckpunkte er auf welche Art und mit welcher Intensität behandelt.

 

Das besondere an der Edelstein-Gesichtsmassage ist ihre schnelle und nachhaltige Wirkung.
Eine 30-minütige Gesichtsbehandlung reicht in der Regel aus, um den gesamten Körper zu entspannen und den Geist zur Ruhe kommen zu lassen.

Die Massage ist also auch dann gut geeignet, wenn gerade mal nicht so viel Zeit zur Verfügung steht und man sich trotzdem (oder gerade deshalb!) etwas Gutes tun möchte.

Die Edelstein-Massagestäbchen können aber auch für den privaten Gebrauch im Rahmen einer Wellness-Gesichtsmassage verwendet werden.
Diese kann für sich alleine, idealer-weise aber mit einem Partner bzw. einer Partnerin durchgeführt werden.

Neben den oben erwähnten Hilfsmitteln sollte der ‚Gebende‘ allerdings Feingefühl und etwas Übung mitbringen, um die mit beiden Händen überwiegend synchron geführten Massagestäbchen möglichst entspannungsfördernd zu bewegen.

Folgende Regeln sollten bei der Eigenanwendung beachtet werden:
– Führen Sie die Massage stets ohne Druck aus, dafür mit viel Liebe und Achtsamkeit!
– Lassen Sie sich dabei von den Gesichtsformen inspirieren und von Ihrer Intuition leiten!
– Erlaubt ist, was gut tut!

 

Vom druckvollen Einsatz der Edelstein-Massagestäbchen im privaten Bereich bitte ich aufgrund der intensiven und für Laien möglicherweise unkalkulierbaren Wirkung abzusehen!

Sie möchten die Edelstein-Gesichtsmassage kennenlernen?

Gerne können Sie einen Termin zur Edelstein-Gesichtsmassage mit mir vereinbaren.
Die Massagen finden in schönem Ambiente auf Norderney statt. Eine 30-minütige Behandlung kostet 35,- €.

Geschenk-Gutscheine können im >> Shop erworben werden!

Für Menschen, die mehr über die Edelstein-Gesichtsmassage erfahren möchten oder sie im professionellen Rahmen selbst in Ihrer Praxis anbieten möchten, biete ich ab 2021 (sofern die Verordnungslage es zulässt) Schnupperkurse und Fortbildungen an!

Die Termine werden an dieser Stelle bekannt gegeben.
Bei Interesse schauen Sie einfach regelmäßig hier rein oder melden sich für meinen Newsletter an.