Über die Edelstein-Massage 2017-07-19T08:07:48+00:00

Die Edelstein-Massage –
Tiefenentspannung für
Körper, Geist und Seele“

Die Edelstein-Massage macht sich die besonderen Eigenschaften der Edelsteine zunutze, in Kombination mit sanften und sinnlichen oder auch druckvollen Berührungen.

Ob als entspannende Gesichtsmassage, tiefgehende Fuß- und Handreflexzonen-Massage oder zur Unterstützung einer Lymphdrainage – mit den patentierten Edelstein-Massage-Stäbchen lassen sich wirkungsvolle und langanhaltende Effekte erzielen.

Weitere Anwendungsgebiete sind u.B. die Chakren-, Akupunktur- und die Ganzkörpermassage.

Besonders erfolgreich wird die Edelstein-Massage in der Schwangerschaftsvorbereitung und Geburtsbegleitung eingesetzt, weil sich durch den unmittelbaren und sanften Kontakt der Massagestäbchen mit der Haut, der Fokus auf andere Körperbereiche verlagert, was für eine Entspannung des gesamten Körpers sorgen kann.

Fest steht:
Jede Person, die eine Massage mit den Original Edelstein-Massagestäbchen erlebt hat, fühlt sich in jeder Hinsicht ‚tief berührt’…

Eine Edelstein-Massage kann für sich allein oder mit einem Partner durchgeführt werden – ganz einfach und ohne Vorkenntnisse.

Es erfordert nicht viel Übung, nur etwas Kreativität und die Bereitschaft, sich auf ein sinnliches Erlebnis einzulassen. Dabei folgt insbesondere die sehr wohltuende Edelstein-Gesichts-Massage keinen besonderen Regeln – außer, dass es gut tun soll.

Dann ist ein Loslassen auf allen Ebenen innerhalb kürzester Zeit möglich…

10 Minuten reichen meist schon aus, um mit Hilfe der Edelstein-Massage in einen tiefen Entspannungszustand zu kommen.

Insbesondere die Edelstein-Gesichts-Massage eignet sich dazu wundervoll, weil durch die sanfte Berührung der Edelsteine die sensiblen Nerven eine Stimulation erfahren.

Auch bei der druckvolleren Anwendung der Edelstein-Massage-Stäbchen, z.B. bei Fußreflexzonen- und Akupunktur- Massagen oder Unterstützung von Lymphdrainagen, wo es darum geht, unterschiedliche Punkte an den Füßen bzw. an bestimmten Körperstellen gezielt zu drücken und zu stimulieren, lassen sich langanhaltende Effekte erzielen.


Im Bereich der Druck-Massagen eignen sich die Edelstein-Massage-Stäbchen besonders gut zur Selbstanwendung, da ein Ansteuern der Druckpunkte auch an schlechter erreichbaren Körperstellen möglich ist.
Der auszuübende Druck kann dabei einfach variiert werden.

Bei der Chakren-Massage werden die Massagestäbchen zur Harmonisierung der aus der Yoga-Tradition und dem Buddhismus beschriebenen Energiezentren, der Chakren, genutzt.

Die Auswahl der verwendeten Massage-Stäbchen spielt dabei ein wichtige Rolle, da den insgesamt 7 Hauptchakren verschiedene Farben zuordnet werden, die sich auch in den Farben der Edelsteine wiederfinden.

 

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich an dieser Stelle nur auf die Edelstein-Gesichtsmassage näher eingehe, nicht aber auf die vielen anderen Anwendungsmöglichkeiten der Edelstein-Massagestäbchen.

Wenn Sie nähere Infos dazu wünschen, sei es für den professionellen oder privaten Einsatz, kontaktieren Sie mich gerne.

Anwenderstimmen:

„Die Edelstein-Massage ist einfach wundervoll. Ich bin innerhalb kürzester Zeit in einen Zustand tiefer Entspannung gekommen. Während der Behandlung habe ich jegliches Zeitgefühl verloren und ich habe mich auch noch Stunden danach entspannt und erfrischt gefühlt, wie selten zuvor.“ Bettina K. aus E.

„Die Stäbchen-Gesichts-Massage ist jedes Mal ein entspannender Genuss für mich, der alle meine Sinne berührt. Besonders nach einem stressigen Arbeitstag tut es gut, sich ein paar Minuten nur für sich zu gönnen.“ Susanne O. aus O.

„Ich spüre die entspannende Stäbchen-Massage vor allen bei meinen Gesichtszügen und nutze die Stäbchen auch, um meine Tages- und Nachtpflege anzuwenden.“ Petra K. aus B.

„Anfangs war ich skeptisch, aber das war schnell verflogen und ich hätte nie gedacht, dass man mit Hilfe der Massagestäbchen so tief abtauchen kann…“ Michael M. aus D.